Telefon: 02657 1512

Im Trauerfall
Erste Schritte und wichtige Dokumente

Bei einem Sterbefall in der eigenen Wohnung informieren Sie bitte zunächst den Hausarzt oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst, um eine Todesbescheinigung zu erhalten.

Melden Sie sich dann bei uns, damit wir besprechen, wann wir den Verstorbenen abholen und wie es danach weitergeht. Sie können uns Tag und Nacht anrufen!

Diese Unterlagen werden benötigt

  • Personalausweis des Verstorbenen
  • Geburtsurkunde des Verstorbenen
  • Todesbescheinigung
  • Familienstammbuch, Heirats- / Lebenspartnerschaftsurkunde
  • Bei Geschiedenen: Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk
  • Bei Verwitweten: Sterbeurkunde des Partners
  • Rentennummer/n
  • Gesundheitskarte der Krankenkasse
  • Ggf. Versicherungspolicen
  • Ggf. vorhandener Bestattungsvorsorgevertrag

Unsere Leistungen
Betreuung nach Ihren Wünschen

Im Rahmen der Organisation einer Erd-, Feuer oder Seebestattung können wir zahlreiche Aufgaben für Sie übernehmen. Einen ersten Überblick gibt Ihnen die nachfolgende Liste. Im persönlichen Beratungsgespräch legen wir dann gemeinsam fest, welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen möchten:

Diese Leistungen stehen zur Wahl:
  • Überführung aus dem In- und Ausland
  • Lieferung von Särgen, Urnen, Bestattungswäsche und Zubehör
  • Begleitung bei der Wahl von Bestattungsart, Grabstätte, Grabmal etc.
  • Terminabsprachen mit Kirchen, Friedhöfen und Dienstleistern
  • Gestaltung der Trauerfeier inklusive Blumen, Dekoration und Musik
  • Vermittlung von kirchlichen und weltlichen Trauerrednern sowie von Floristen und Musikern
  • Gestaltung und Druck von individuellen Todesanzeigen und Danksagungen
  • Trauerbegleitung vor, während und nach der Bestattung
  • Beurkundung des Sterbefalls und sämtliche Behördengänge
  • An- und Abmeldungen bei Versicherungen, Rententrägern, Ämtern und Dienstleistern
  • Hilfe bei der Beschaffung sämtlicher Dokumente
  • Antrag auf Rentenvorschusszahlung und Hinterbliebenenrente
  • Anträge für Versicherungsleistungen
  • Bestattungsvorsorge

Formalitätenportal
Online-Abmeldungen und digitaler Nachlass

Zu den Formalitäten, bei denen wir Sie entlasten können, gehören traditionell Abmeldungen bei Versicherungen, Rentenkassen usw. Auf Wunsch können wir aber noch mehr für Sie tun:

Die Regelung des digitalen Nachlasses über unser „Online-Schutzpaket“ beinhaltet die Deaktivierung von Social-Media-Profilen, die zuverlässige und diskrete Kündigung von Konten bei Internet-Versandhäusern und Online-Diensten und sogar das Auffinden und Sichern von Online-Guthaben. Dabei können Sie über unser Formalitäten-Portal jederzeit den aktuellen Status einsehen und auch selbst Recherchen und Abmeldungen in die Wege leiten.

Mehr Sicherheit und Übersicht

  • Abmeldungen und digitaler Nachlass im Überblick.
  • Neue Abmeldungen und Recherchen veranlassen.
  • Ergebnisberichte zum Download.